Deutschland schützt seine Kinder! - Eine Streitschrift zum Kinderschutz - Buchtipp

Gesundheitswesen, Krankenhaus- und Heimwesen, Katastrophenschutz, Rettungsdienst, Arzneimittel- und Lebensmittelwesen, Infektionsschutzrecht, Sozialrecht (z.B. Krankenversicherung, Pflegeversicherung) einschl. Sozialhilfe und private Versorgung

Moderator: WernerSchell

Gesperrt
WernerSchell
Administrator
Beiträge: 24757
Registriert: 18.05.2003, 23:13

Deutschland schützt seine Kinder! - Eine Streitschrift zum Kinderschutz - Buchtipp

Beitrag von WernerSchell » 27.03.2019, 15:49

Buchtipp!

Kay Biesel / Felix Brandhorst / Regina Rätz / Hans-Ullrich Krause

Deutschland schützt seine Kinder!
Eine Streitschrift zum Kinderschutz

Bild

Bild
2019-03-05, 242 Seiten
ISBN: 978-3-8376-4248-3
22,99 € inkl. Mehrwertsteuer.


Versagt der Kinderschutz in Deutschland tatsächlich mit »grausamer Regelmäßigkeit«, wie in populären Debattenbeiträgen oftmals behauptet wird? Wie ist das deutsche Kinderschutzsystem überhaupt aufgebaut? Und: Wo liegen seine Stärken, wo seine Schwächen?

Diese Streitschrift setzt sich kritisch mit der These vom »Systemversagen« im Kinderschutz auseinander und berichtet über seine Fehler, aber auch über seine Erfolge. Es erklärt Statistiken, geht auf Skandale ein und bezieht Stellung zum gegenwärtigen Zustand des deutschen Kinderschutzsystems. Entgegen den reißerischen Behauptungen, die die öffentliche Debatte prägen, wird dabei eins deutlich: Deutschland schützt seine Kinder sehr wohl, auch wenn es noch besser darin werden muss. Das Buch leistet damit nicht weniger als eine dringend notwendige Versachlichung einer Debatte, die unsere Gesellschaft umtreibt.

Quelle und weitere Informationen:
https://www.transcript-verlag.de/978-3- ... ne-kinder/
Pro Pflege - Selbsthilfenetzwerk (Neuss)
https://www.pro-pflege-selbsthilfenetzwerk.de/
Bild

Gesperrt