Die Suche ergab 14365 Treffer

von Presse
15.09.2014, 12:51
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Agenda "Gemeinsam für Menschen mit Demenz"
Antworten: 7
Zugriffe: 10836

Agenda "Gemeinsam für Menschen mit Demenz"

Pressemitteilung Nr. 065/2014 Veröffentlicht am Mo 15.09.2014 Thema: Ältere Menschen Unterzeichnung der Agenda "Gemeinsam für Menschen mit Demenz" Mit der heutigen (Montag) Unterzeichnung der Agenda durch die Gestaltungspartner der "Allianz für Menschen mit Demenz" haben Bundesfamilienministerin Ma...
von Presse
12.09.2014, 18:35
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Pflegedienstbetreiberin wegen Betrugs verurteilt
Antworten: 0
Zugriffe: 1599

Pflegedienstbetreiberin wegen Betrugs verurteilt

Bundesgerichtshof bestätigt Verurteilung einer Pflegedienstbetreiberin wegen Betrugs Der 4. Strafsenat des Bundesgerichtshofs hatte über die Revision einer Betreiberin eines ambulanten Pflegedienstes zu entscheiden, die wegen Betrugs und Urkundenfälschung in zahlreichen Fällen zu einer Gesamtfreihe...
von Presse
12.09.2014, 18:30
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Mehr Operationen und medizinische Prozeduren ...
Antworten: 42
Zugriffe: 32418

In manchen Regionen wird achtmal häufiger operiert

In manchen Regionen wird achtmal häufiger operiert Zwei aktuelle Studien zeigen, wie unterschiedlich die ärztliche Versorgung in Deutschland ist. Häufig ist die medizinische Notwendigkeit nicht der Grund für eine Operation. Quelle: FAZ-Frankfurter Allg. Zeitung http://www.faz.net/aktuell/gesellscha...
von Presse
12.09.2014, 06:37
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Pflege-Zusatzversicherung auf privater Basis - ein Irrweg!
Antworten: 82
Zugriffe: 35527

Pflegevorsorge: Private Zusatzpolicen sind Ladenhüter

Pflegevorsorge: Private Zusatzpolicen sind Ladenhüter Das Thema Pflegebedürftigkeit treibt die Bevölkerung um, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Dennoch gibt es bislang eine große Zurückhaltung bei privaten Zusatzpolicen. Die PKV will nun mit neuen Lösungen aufwarten. mehr » http://www.aerztezeitung...
von Presse
10.09.2014, 14:44
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Hilfs- und Betreuungsnetzwerk für die häusliche Pflege
Antworten: 1
Zugriffe: 6796

Hilfs- und Betreuungsnetzwerk für die häusliche Pflege

TK-Pflegestudie: Pflegende Angehörige treiben Pflichtgefühl und Familienzusammenhalt an, doch der soziale Kitt bröckelt Hamburg (ots) - Mehr als 2,5 Millionen Menschen sind pflegebedürftig. Modellrechnungen gehen davon aus, dass es bis 2030 in Deutschland sogar rund 3,4 Millionen sein werden. Siebe...
von Presse
10.09.2014, 11:49
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Schwerbehindertenausweise jetzt im Scheckkartenformat
Antworten: 1
Zugriffe: 6798

Schwerbehindertenausweise jetzt im Scheckkartenformat

Die Schwerbehindertenstelle des Rhein-Kreises Neuss informiert: Schwerbehindertenausweise jetzt im Scheckkartenformat Rhein-Kreis Neuss. Im Rhein-Kreis Neuss haben derzeit rund 37 000 Menschen einen Schwerbehindertenausweis. Den, so informiert die Schwerbehindertenstelle des Rhein-Kreises Neuss, gi...
von Presse
10.09.2014, 06:30
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Grundsicherung für Arbeitsuchende - Neue Sätze
Antworten: 20
Zugriffe: 10102

Bundesverfassungsgericht/Hartz-IV-Urteil

Stuttgarter Zeitung: Kommentar zu Bundesverfassungsgericht/Hartz-IV-Urteil Stuttgart (ots) - Die Verfassungsrichter haben einmal entschieden, das Grundgesetz gebiete zwingend, Deutschlands Professoren mehr Gehalt zu geben. Bei den Ärmsten dieses Landes sind sie zurückhaltender. Dort prüfen sie nur,...
von Presse
10.09.2014, 06:26
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Wartezeiten bei Arztbesuchen
Antworten: 60
Zugriffe: 45358

Terminservice-Stellen: Gröhe bleibt unerbittlich

Terminservice-Stellen: Gröhe bleibt unerbittlich Gesundheitsminister Gröhe hat erneut bekräftigt, auf die umstrittenen Terminservice-Stellen zu setzen, um Patienten einen schnellen Arzttermin zu vermitteln. In der Haushaltsdebatte kündigt er zudem ein Reformgesetz an, das eine gut erreichbare Verso...
von Presse
09.09.2014, 16:40
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Schwangerschaftsabbrüche ....
Antworten: 31
Zugriffe: 20132

Schwangerschaftsabbrüche im 2.Quartal 2014

4,9 % weniger Schwangerschaftsabbrüche im 2.Quartal 2014 Wiesbaden (ots) - Die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche nahm im zweiten Vierteljahr 2014 gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 4,9 % ab. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, wurden im zweiten Quartal 2014 run...
von Presse
09.09.2014, 16:36
Forum: Pflegerecht und Pflegethemen
Thema: Ernährung & Flüssigkeitsversorgung verbessern
Antworten: 115
Zugriffe: 86619

„Essen und Trinken bei Gicht“

DGE-intern 18/2014 | 09. September 2014 „Essen und Trinken bei Gicht“ Aktualisierte DGE-Infothek erschienen (dge) Die Gicht zählt zu den häufigsten ernährungsmitbedingten Krankheiten beim Erwachsenen. Rund 10-30 % der Männer und 2-6 % der Frauen weisen erhöhte Harnsäurekonzentrationen im Blut auf. ...
von Presse
09.09.2014, 16:33
Forum: Sonstige rechtskundliche Themen (z.B. Arbeitsrecht)
Thema: Arbeit macht viele Menschen psychisch krank
Antworten: 125
Zugriffe: 62456

Tipps gegen Schlafstörungen

Wenn die Nacht zum Tag wird: BGW gibt Tipps gegen Schlafstörungen Hamburg – Regelmäßiger erholsamer Schlaf ist für viele Menschen nur ein Wunschtraum. Dabei ist er wichtig, um gesund zu bleiben und erfolgreich den Alltag zu meistern. Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspfle...
von Presse
09.09.2014, 16:29
Forum: Arzt- und Patientenrecht
Thema: Ärztliche Leichenschau und Todesbescheinigung
Antworten: 22
Zugriffe: 17933

Zu viele Fehler bei der Leichenschau

Rechtsmediziner kritisieren: Zu viele Fehler bei der Leichenschau Ärzte machen bei Leichenschau und Totenscheinen zu viele Fehler, bemängeln Rechtsmediziner. Vor allem vor Feuerbestattungen sei manchmal ein zweiter Blick nötig, heißt es auf ihrer Jahrestagung in Greifswald. mehr » http://www.aerzte...
von Presse
09.09.2014, 16:28
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Grundsicherung für Arbeitsuchende - Neue Sätze
Antworten: 20
Zugriffe: 10102

Hartz IV-Regelsätze

Presseerklärung des Hauptgeschäftsführers des Paritätischen, Ulrich Schneider, zum heutigen Bundesverfassungsgerichtsurteil zu den Hartz IV-Regelsätzen . Berlin (ots) - "Das BVG hat heute die rigorose Pauschalierung der Regelsätze gekippt. Damit ist die seit Rot-Grün verfolgte Philosophie des Vorra...
von Presse
09.09.2014, 06:42
Forum: Gesundheitswesen und –politik
Thema: Arzneimittel-Werbung - Irreführung unzulässig
Antworten: 3
Zugriffe: 1940

Wie Pharmafirmen die Patienten austricksen

Wie Pharmafirmen die Patienten austricksen Geschönte Ergebnisse und selektiv veröffentlichte Studien: Der Chef der Arzneimittelkommission, Wolf-Dieter Ludwig, spricht im Interview über unseriöse Werbung der Pharmafirmen, den Vorrang für Profit und die Interessenkonflikte der Ärzte. Quelle: Berliner...
von Presse
09.09.2014, 06:41
Forum: Tagesaktuelle Mitteilungen
Thema: Keine Werbung für Pillen
Antworten: 8
Zugriffe: 4537

Wie Pharmafirmen die Patienten austricksen

Wie Pharmafirmen die Patienten austricksen Geschönte Ergebnisse und selektiv veröffentlichte Studien: Der Chef der Arzneimittelkommission, Wolf-Dieter Ludwig, spricht im Interview über unseriöse Werbung der Pharmafirmen, den Vorrang für Profit und die Interessenkonflikte der Ärzte. Quelle: Berliner...